Lernen lernen - digital und literal - f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung Veranstaltungen – f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung
Unsere Arbeit

Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung
16.06.2023, 11:15 - 12:00, online

Lernen lernen - digital und literal

Die Veranstaltung unter dem Titel "Digitale Grundbildung in der Einwanderungsgesellschaft – sprachsensibel und zielgruppenorientiert" ist Teil des bundesweiten Digitaltags und findet statt  am Freitag, den 16. Juni 2023 von 09:00 bis 13:00 Uhr, auf MS Teams: unter diesem Link.

Sich zurechtfinden in einer zunehmend digitalisierten Welt – das ist für viele Menschen eine Herausforderung. Für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, die noch Deutsch lernen, stellen sich dabei ganz spezifische Verständnishürden. Für Akteure in der digitalen Grundbildung bedeutet das besondere Herausforderungen – und besondere Potenziale. Im Rahmen des Fachtags gewinnt die Fachöffentlichkeit Einblick in wissenschaftliche, kommunale und bildungspraktische Ansätze zum Thema. Die Veranstaltung wirbt für die Relevanz digitaler Grundbildung als Schlüssel zur Teilhabe und regt zur Vernetzung und zum Austausch von Ideen an. In dem Vortrag "Lernen lernen - digital und literal" wird die DIGIalpha-Plattform mit Lehr-Lernmaterialien zur Digitalisierung der Grundbildung vorgestellt.

Das Veranstaltungsprogramm findet sich hier. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Vortrag gehalten von:

Dominique Dauser

Veranstaltungsort:

online
15:30