Unsere Arbeit

Regionales Zukunftszentrum Berlin – digitale Arbeitswelten gestalten

Die Digitalisierung und der damit verbundene Wandel der Arbeitswelt bieten insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) große Entwicklungspotenziale, stellen sie aber gleichzeitig vor eine Vielzahl von Herausforderungen. Große Veränderungen stehen etwa an bei den Themen Informationsgewinnung, Entwicklung neuer Geschäftsmodelle sowie Einführung neuer Technologien und Prozesse.

Das „Regionale Zukunftszentrum Berlin – digitale Arbeitswelten gestalten“ (Zukunftszentrum Berlin) unterstützt Betriebe als Informations-, Beratungs- und Vermittlungsstelle bei der Digitalisierung und der Einführung von KI-Anwendungen. Es möchte die Potenziale von digitalen Anwendungen hervorheben und Lösungswege zur Überwindung möglicher Einführungshemmnisse aufzeigen. Die sozialpartnerschaftlich entwickelten Angebote (Beratung, Vermittlung sowie betriebliche Weiterbildungsangebote) richten sich an drei betriebliche Hauptzielgruppen: Führungskräfte/Personalverantwortliche, Beschäftigte und Betriebsrät*innen/Interessensvertretungen. Darüber hinaus soll die Transparenz der bestehenden Angebote im Land Berlin über ein zentrales Internetportal verbessert und KMU so bei einem niedrigschwelligen Zugang zu Beratung und Förderung unterstützt werden. Die Angebote des Zukunftszentrums richten sich an alle Branchen in Berlin.

Das f-bb übernimmt im Projekt die Rolle des Konsortialführers und ist insbesondere für die Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit federführend verantwortlich. Weitere Aufgaben übernimmt es bei der Entwicklung der betrieblichen Weiterbildungskonzepte und der Betriebsberatung. Projektpartner für das RZBE sind:

  • Arbeit Und Leben – DGB/VHS, Landesarbeitsgemeinschaft Berlin e.V.
  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH

Partner

Laufzeit

01.03.2021 - 31.12.2022

Veranstaltungen

Digitale Kaffeepause – Arbeitserleichterung durch Tastenkürzel
26.01.2022, 14:00 - 15:00

Die Nutzung von Shortcuts vermeidet doppelte Arbeitsschritte. In der Veranstaltung erhalten Teilnehmende einen Überblick über die gängigsten Tastenkürzel.

Digitale Aus- und Weiterbildung in der Big Data-Welt - Tücken, Tools und Digital Literacy (digitale Kompetenz)
19.01.2022, 14:00 - 15:00

Wissen gewinnen aus Big Data: Wie geht selbstorganisiertes und co-kreatives Lernen in einer Welt voller Falschinformationen?

Kanban, Daily Standups & Co.: Agiles Arbeiten schnell und einfach erklärt
15.12.2021, 14:00 - 15:00

Zwei Werkzeuge der agilen Arbeit liegen derzeit im Trend: Kanban und Daily Standup. Wie kann man sie sinnvoll und effizient im Arbeitsalltag nutzen? Das am f-bb ansässige Zukunftszentrum Berlin stellt die Tools und ihre Einsatzgebiete in einer virtuellen Kaffeepause vor.

Gute digitale Zusammenarbeit gestalten (am Beispiel von Microsoft Teams)
08.12.2021, 14:00 - 15:00

Online im Team zusammenarbeiten - dabei unterstützt etwa das Tool „Microsoft Teams“. Mit seiner Hilfe lassen sich Videokonferenzen durchführen, Dokumente gemeinsam bearbeiten u.v.m. Das am f-bb ansässige Zukunftszentrum Berlin stellt die Software und ihre Funktionen in einer virtuellen Kaffeepause vor.

Was ist ein resilientes Unternehmen?
11.11.2021, 09:00 - 10:00, 19.11.2021, 13:00 - 14:00

Was zeichnet anpassungsfähige (lat. resiliente) Unternehmen aus und wie können sich Unternehmen resilienter machen?  

Digitale Aus- und Weiterbildung in der Big Data-Welt - Tücken, Tools und Digital Literacy (digitale Kompetenz)
12.11.2021, 15:00 - 16:00, 18.11.2021, 09:30 - 10:30

Wissen gewinnen aus Big Data: Wie geht selbstorganisiertes und co-kreatives Lernen in einer Welt voller Falschinformationen?

Digitale Arbeitsorganisation und Mitbestimmung – wie erreiche ich die Belegschaft?
17.11.2021, 13:00 - 14:00

Vorgestellt werden digitale Tools (Mentimeter, Slido & Co.) und Methoden, mit denen eine einfache Befragung erstellt werden kann. Ein Anwendungsfall ist die digitale Betriebsversammlung, die z. B. vom Einsatz digitaler Whiteboards profitiert.

Kanban, Daily Standups & Co.: Agiles Arbeiten schnell und einfach erklärt
10.11.2021, 13:00 - 14:00

Zwei Werkzeuge der agilen Arbeit liegen derzeit im Trend: Kanban und Daily Standup. Wie kann man sie sinnvoll und effizient im Arbeitsalltag nutzen? Das am f-bb ansässige Zukunftszentrum Berlin stellt die Tools und ihre Einsatzgebiete vor.

Gute digitale Zusammenarbeit gestalten (am Beispiel von MS Teams)
10.11.2021, 14:00 - 15:00

Online im Team zusammenarbeiten – dabei unterstützt etwa das Tool „Microsoft Teams“. Mit seiner Hilfe lassen sich Videokonferenzen durchführen, Dokumente gemeinsam bearbeiten u.v.m. Das am f-bb ansässige Zukunftszentrum Berlin stellt die Software und ihre Funktionen vor.

Ihre Ansprechpartnerin

Wiebke Reyels
Telefon: +49 30 417 4986-36
E-Mail schreiben