Unsere Arbeit

Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung
25.11.2021, 13:00 - 15:30, online

Studienabbrecher*innen in sozialpädagogischen Berufen willkommen

In der Online-Veranstaltung des Beratungsnetzwerks Queraufstieg, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie sowie der wortlaut Sprachwerkstatt UG erhalten Berliner Beratungseinrichtungen einen Überblick über die Berufsausbildung in den sozialpädagogischen Berufen im Land Berlin. Sie können sich zudem untereinander vernetzen und erfahren Aktuelles aus dem Beratungsnetzwerk Queraufstieg.

Im Anschluss an kompakte Informationen der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie über die reglementierten sozialpädagogischen Studiengänge wird die wortlaut Sprachwerkstatt UG insbesondere den Einstieg in die Ausbildung zur*zum staatlich anerkannten Erzieher*in und geltende Quereinstiegsregelungen im Land Berlin vorstellen. Dabei bleibt ausreichend Zeit für Rückfragen und Austausch, unter anderem zu speziellen Zugangsoptionen für Studienaussteiger*innen.

Es ist auch möglich, nur an einem der beiden Vorträge (s. Programm unten) teilzunehmen. Anmeldeschluss ist der 19. November 2021.


Die Veranstaltung wird digital über das Tool WebEx durchgeführt. Eine Installation von WebEx ist nicht erforderlich. Im Vorfeld der Veranstaltung wird Ihnen der Einwahllink rechtzeitig per E-Mail zugesandt.

Auskunft gibt:

Sabrina Anastasio, Kathrin Schönherz (info@queraufstieg.de)

Veranstaltungsort:

online

Programm

13:00 - 13:15

Begrüßung und Einführung
Aktuelles aus dem Beratungsnetzwerk Queraufstieg

Kathrin Schönherz, Beratungsnetzwerk Queraufstieg, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)

13:15 - 14:15

Informationen zu den reglementierten sozialpädagogischen Studiengängen im Land Berlin

Linda Senkel und Elisabeth Seiler, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Schwerpunkt Bachelorstudiengänge Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik, Heilpädagogik

  • Berufsbilder
  • Verdienstmöglichkeiten
  • Studienangebote in Berlin an staatlichen, staatlich geförderten und privaten Hochschulen
  • Studienfinanzierungsmöglichkeiten
  • Bedeutung der staatlichen Anerkennung

Anschließend Zeit für Rückfragen und Austausch

14:15 - 14:30

Pause

14:30 - 15:30

Informationen über die Ausbildung zur*zum staatlich anerkannten Erzieher*in und geltende Quereinstiegsregelungen für Berliner Kindertageseinrichtungen und eFöB

Franziska Büttner und Sabrina Sabih, wortlaut Sprachwerkstatt UG

Schwerpunkt Einstieg in die Ausbildung

  • Berufsbild
  • Ausbildung
    • Modelle
    • Hinweise zur Finanzierung
    • Vorgehen bei der Suche nach Fachschulen und Praxisstellen/Arbeitgeber*innen
  • Quereinstiegsregelungen: Aktuelle Wege und Modelle (mit und ohne Fachkräfteoption)

Kurzvorstellung Projekte zur Gewinnung von Fachkräften: PEB – Finanzierte Projekte zum Einstieg in die Berufsfelder, Kita, eFöB und Kindertagespflege

Anschließend Zeit für Rückfragen und Austausch

Materialien:

Programm