Unsere Arbeit

Veranstaltungen

Vortrag
11.05.2021, 16:00 - 16:45, online

Nachqualifizierung zielgruppengerecht, betriebsnah und digital

Vom 10. bis 12. Mai 2021 öffnet die Bildungsmesse didacta ihre virtuellen Pforten. An drei Tagen finden Lehrer*innen, Erzieher*innen, Ausbilder*innen, Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, Branchenexpert*innen sowie zahlreiche Aussteller im virtuellen Raum zusammen.

Das f-bb ist dabei im Rahmen eines Expertenforums vertreten. Die Besetzung: Susanne Mauser-Kick, Leiterin Produktmanagement Fort- und Weiterbildung beim bfz, Dr. Iris Pfeiffer, Geschäftsführerin f-bb, Dominique Dauser, wissenschaftliche Mitarbeiterin am f-bb und Dr. Olaf Aßbrock, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Transportbetonindustrie. Moderiert wird das Gespräch von Kate Maleike vom Deutschlandradio. Online-Sendetermin der Diskussion zum Thema „Nachqualifizierung zielgruppengerecht, betriebsnah und digital“ ist Dienstag, 11. Mai, von 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr.

Inhaltlich wird es um neue Wege der Qualifizierung nicht formal Qualifizierter gehen. bfz und f-bb berichten über Erfahrungen aus jüngeren Modellprojekten. Es wird aufgezeigt, wie auch Lernungewohnte Schritt für Schritt zum Berufsabschluss geführt werden können. Die Referent*innen beantworten die Frage, wie arbeitsplatznahes Lernen in betriebliche Abläufe integriert werden kann und welche Vorteile der Einsatz digitaler Medien dabei bietet. Auch wird der Ansatz der Teilqualifizierungen am Beispiel der Arbeitgeberinitiative "Eine TQ besser!" vorgestellt und einschlägige Fördermöglichkeiten werden skizziert.

Die Teilnahme an der didacta ist für Besucher*innen kostenlos. Es ist lediglich eine Registrierung notwendig. Sie kann ab sofort vorgenommen werden.

Über die Podiumsdiskussion hinaus erwartet die Besucher*innen ein umfangreiches Programm mit Begegnung und Dialog sowohl zwischen den Akteuren des Bildungswesens als auch in der Beschäftigung mit Technologien, Produkten und Methoden.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldemöglichkeiten: https://www.messe-stuttgart.de/didacta/didacta-digital/ 

Vortrag gehalten von:

Dr. Iris Pfeiffer, Dominique Dauser

Veranstaltungsort:

online