Unsere Arbeit

Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung
14.12.2022, 10:00 - 11:30, online

Förderung der Weiterbildung im Betrieb durch Multiplikatoren: Erfahrungen mit dem Konzept der Weiterbildungsmentor*innen

Seit Anfang 2021 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Weiterbildungsstrategie die Qualifizierung von betrieblichen Multiplikatoren für die Weiterbildung. In den Organisationsbereichen der Gewerkschaften IG BCE, IG Metall, NGG und ver.di werden Vertrauensleute und Betriebsräte qualifiziert und gecoacht, um zu einer nachhaltigen Verankerung einer Weiterbildungskultur in ihren Betrieben beizutragen und die Arbeitnehmer*innen im Betrieb kollegial zu beraten und zu begleiten.

Im Rahmen der Veranstaltung werden Milan Huhn (IG Metall) und Michael Swoboda (IFTP) von den Erfahrungen in ihren Projekten in der Metall- und Elektroindustrie und der Dienstleistungsbranche berichten und anhand von Beispielen aus der Praxis darlegen, wie die Projekte dabei vorgehen, welche Qualifizierungen die Multiplikatoren benötigen und welche Herausforderungen sich ihnen in der Umsetzung stellen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldungen finden Sie auf der Seite des forum wbv 

Vortrag gehalten von:

Milan Huhn (IG Metall) und Michael Swoboda (IFTP)

Auskunft gibt:

Iken Neisener

Veranstaltungsort:

Projekt

forum wbv
20:23