Unsere Arbeit

Regionales Zukunftszentrum Süd für Bayern und Baden-Württemberg

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stehen unterschiedlichen Herausforderungen gegenüber: Sie müssen u.a. qualifizierte Fachkräfte gewinnen, Lieferketten sichern und aktuelle Entwicklungen und Trends wie  Nachhaltigkeit berücksichtigen. Darüber hinaus fordern Digitalisierung und der damit einhergehende Wandel der Arbeitswelt Unternehmen heraus.

Hier setzt das kostenfreie Angebot des Zukunftszentrum Süd an: Partnerschaftlich unterstützt es KMU dabei, Entwicklungspotenziale und Chancen digitaler Transformation und künstlicher Intelligenz (KI) zu nutzen. Dafür setzt das Zukunftszentrum auf individuelle Beratung, Weiterbildungsangebote, den Ansatz einer partizipativen Personalpolitik und starke Vernetzungsmöglichkeiten für Unternehmen – alles mit dem Ziel Änderungen und Prozesse nachhaltig zu implementieren.

Das im März 2021 gegründete „Zukunftszentrum Süd“ wird fortgeführt. Das Angebot ist weiterhin branchenübergreifend ausgerichtet mit einem Fokus auf Fahrzeug- und Maschinenbau. Thematisch stehen Digitalisierung und der Wandel der Arbeit, die Einführung und Anwendung von KI sowie als neues Schwerpunktthema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

Das Regionale Zukunftszentrum Süd für Bayern und Baden-Württemberg ist Teil des Programms „Zukunftszentren“, das durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) sowie anteilig durch die jeweiligen Landesministerien für Wirtschaft in Bayern und Baden-Württemberg gefördert wird. Umgesetzt wird es durch das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) am Standort Nürnberg im Verbund mit dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw), dem Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft (BIWE) und der Technischen Hochschule Deggendorf (THD).

Die erste Förderrunde umfasste den Zeitraum vom 1.3.2021 bis zum 31.12.2022 die zweite Förderrunde läuft vom 1.1.2023 bis zum 31.12.2026.

 

Partner

Laufzeit

01.03.2021 - 31.12.2026

Veranstaltungen

Trust vs. Performance: Wie viele Facetten braucht Digital Leadership?
09.05.2023, 11:10 - 12:15, 09.05.2023, 15:35

Im Rahmen der INNOLAB ’23 - Treibstoff für die Personaldienstleistung diskutieren Dr. Julia Becker und Prof. Dr. Wolfgang Dorner (Technische Hochschule Deggendorf) im Workshop "Trust vs. Performance: Wie viele Facetten braucht Digital Leadership?" mit den Teilnehmer*innen über konkreten Erfahrungen. Wie lassen sich die zum Teil komplexen Modelle, die digital Leadership beschreiben, im Alltag auf das Handeln als Führungskraft herunterbrechen? Welche Rolle spielen dabei die Aspekte Vertrauen und Leistung? Finden Sie es gemeinsam heraus!

Impuls vor 8 by Zukunftszentrum Süd: Geführt wird als Vorbild - digital und gesund
22.12.2022, 07:30 - 07:55

Mit der Veranstaltungsreihe "Impuls vor 8" sorgt das Zukunftszentrum Süd immer donnerstags morgens für Inspiration rund um die digitale Arbeitswelt.

Impuls vor 8 by Zukunftszentrum Süd: Transformationsprozesse erfolgreich gestalten
08.12.2022, 07:30 - 07:55

Mit der Veranstaltungsreihe "Impuls vor 8" sorgt das Zukunftszentrum Süd immer donnerstags morgens für Inspiration rund um die digitale Arbeitswelt.

KI-Planspiel-Event
07.12.2022, 09:00 - 18:00

Nehmen Sie am KI-Planspiel-Event am 07. Dezember in Herzogenaurach teil und probieren Sie Einsatz und Implementierung von KI in Ihrem Unternehmen aus.

Impuls vor 8 by Zukunftszentrum Süd: KI-Periodensystem - Potenziale aufzeigen
01.12.2022, 07:30 - 07:55

Mit der Veranstaltungsreihe "Impuls vor 8" sorgt das Zukunftszentrum Süd immer donnerstags morgens für Inspiration rund um die digitale Arbeitswelt.

Transformationsprozesse durch praxisnahe und handlungsorientierte Angebote regional begleiten
30.11.2022, 09:00 - 10:30

Vortrag gehalten im Rahmen des AG BFN-Forums "Strukturen beruflicher Weiterbildung zwischen ‚New Work‘, demografischem Wandel und sozioökologischer Transformation" (Slot 7 Regionale Weiterbildungsstrukturen). 

Auftaktveranstaltung Bayern – Zukunftszentrum Süd
25.11.2021, 16:00 - 19:00

Digitalisierung und KI verändern die Arbeitswelt und bieten Unternehmen große Potenziale. Nehmen Sie an der Auftaktveranstaltung des Zukunftszentrums Süd teil. Die bayerische Staatsministerin für Digitales erwartet Sie ebenso wie praxisnahe Vorträge von Expert*innen. Lernen Sie die kostenfreien Angebote des Zukunftszentrums kennen.

Auftaktveranstaltung Baden-Württemberg – Zukunftszentrum Süd
15.11.2021, 17:00 - 19:30

Bei der Veranstaltung werden aktuelle Technologien und handfeste Anwendungsbeispiele aus KMUs sowie praktische Vorgehensweisen zur Erschließung von KI-Potenzialen vermittelt.

Impuls vor 8 by Zukunftszentrum Süd: Geführt wird als Vorbild - digital und gesund
24.11.2022, 07:30 - 07:55

Mit der Veranstaltungsreihe "Impuls vor 8" sorgt das Zukunftszentrum Süd immer donnerstags morgens für Inspiration rund um die digitale Arbeitswelt.

Fortschritt Gemeinsam Gestalten – Kleine und mittelständische Unternehmen im digitalen Wandel
01.12.2022, 14:00 - 18:30

Das Zukunftszentrum Süd lädt zur virtuellen Veranstaltung "Fortschritt Gemeinsam Gestalten - KMU im digitalen Wandel" am 01.12.2022 ein.

Impuls vor 8 by Zukunftszentrum Süd: KI - einfach erklärt. Hürden abbauen & Chancen erkennen
17.11.2022, 07:30 - 07:55

Mit der Veranstaltungsreihe "Impuls vor 8" sorgt das Zukunftszentrum Süd immer donnerstags morgens für Inspiration rund um die digitale Arbeitswelt.

Ihre Ansprechpartner

Thomas Schley
Telefon: +49 911 277 79-382
E-Mail schreiben

Dr. Julia Becker
Telefon: +49 911 277 79-57
E-Mail schreiben

Weitere Infos

Zur Projekthomepage