Informationen

Veranstaltungen

Workshop
04.09.2019, 10:00 - 15:00, Chemnitz

1. JubaS-Themenkreis: "Zugangswege und Ansprache junger Menschen zu Angeboten virtueller Jugendberufsagenturen"

Der erste Themenkreis im Rahmen des Förderprogramms „Jugendberufsagentur Sachsen (JubaS)“ greift den Wunsch aus der Auftaktveranstaltung vom Mai 2019 in Radebeul nach einem Austausch über Zugangswege und Ansprache junger Menschen zu Angeboten virtueller Jugendberufsagenturen auf.

Neben einem wissenschaftlichen Input zur adressatengerechten Vermittlung medialer Inhalte und Mediengewohnheiten der Zielgruppe(n) stehen praktische Erfahrungen erfolgreicher Akquise junger Menschen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Als Referent wurde u. a. Herr Patrick Schmidl, Medienproduzent aus dem Erzgebirgskreis („Erzgebirge LIVE!“: http://erzlive.de/), gewonnen. In Arbeitsforen besteht darüber hinaus die Möglichkeit, in den überregionalen Erfahrungsaustausch zu treten.

Auf einen Blick

Wo?                „Pentagon³“, Brückenstraße 17 in 09111 Chemnitz

Wann?            Mittwoch, 04. September 2019 von 10:00 – 15:00 Uhr

Anmeldeschluss ist der 30.08.2019. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich vorrangig an handelnde Personen aus allen Rechtskreisen der regionalen Kooperationsbündnisse.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Veranstaltung wird von der Landesservicestelle JubaS für das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr durchgeführt.

Diese Maßnahme wird finanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Veranstaltungsort:

"Pentagon 3", Brückenstraße 17, 09111 Chemnitz
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.