Informationen

Publikationen

Gagern, S./Kiepenheuer-Drechsler, B.

Zweiter Zwischenbericht der Evaluation der Jugendberufsagentur Bremen-Bremerhaven

Studie
Erscheinungsjahr: 2020
Ort: Berlin/Nürnberg

Der zweite Zwischenbericht der Evaluation der Jugendberufsagentur Bremen-Bremerhaven legt den Fokus auf die „Wirkung nach Innen“. Grundlage hierfür bilden Daten zur Umsetzung der gemeinsamen Maßnahmeplanung und den Beratungsprozessen in der JBA. Dabei kamen sowohl Dokumentenanalysen als auch qualitative Einzel- und Gruppeninterviews zum Einsatz.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zusammenarbeit innerhalb der JBA von einem guten fachlichen Austausch der einzelnen Mitarbeitenden getragen wird. Neben der fachlichen Expertise und einem geregelten Informationsaustausch über die bestehenden Formate hat sich insbesondere das Instrument der kollegialen Fallberatung als festes, regelmäßig stattfindendes Format in der JBA Bremen/ Bremerhaven etabliert und wird sehr positiv bewertet. Auch in anderen Bereichen zeigen sich gute Synergien der Zusammenarbeit, von dem die jungen Menschen profitieren.

Auch im Bereich der Maßnahmeplanung ist die JBA Bremen/Bremerhaven auf dem richtigen Weg. Allerdings zeigt sich auch, dass dieses Thema weiterhin ein Entwicklungsthema sein wird. Die eingeleiteten Maßnahmen und Ansätze zeigen aber, dass die Bereitschaft der Partner vorhanden ist, sich hier in einem konstruktiven Prozess auszutauschen und praktikable Lösungen zu finden, die den jungen Menschen zu Gute kommen.

Kostenfreier Text

Hier lesen