Fuckup Studienabbruch Hannover - f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung Veranstaltungen – f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung
Unsere Arbeit

Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung
30.11.2021, 18:00 - 20:00, online

Fuckup Studienabbruch Hannover

Scheitern ist nach wie vor negativ besetzt und wird kaum öffentlich diskutiert. Wir neigen dazu, unsere Erfolge zu teilen und unsere Misserfolge zu verbergen. Bei der „Fuckup Studienabbruch Hannover“ berichten Studienabbrecher*innen und Studienzweifler*innen aus dem Raum Hannover offen von ihrem Scheitern. Sie erzählen auch, wie es nach dem Studienabbruch für sie weiterging.

Mit der Veranstaltung unterstützen das Beratungsnetzwerk Queraufstieg und die Gesellschaft für Fehlerkultur eine positive Fehlerkultur: Für einen offenen Austausch über das Scheitern, ohne Stigma und Tabus. Drei Sprecher*innen geben Einblicke in ihre persönliche Erfahrungswelt rund um Studienzweifel, Studienabbruch und berufliche Neuorientierung. Außerdem informieren Unternehmensvertreter*innen über die Chancen und Möglichkeiten, die Studienabbrecher*innen beim Einstieg in die Ausbildung offenstehen. Berater*innen zeigen Hilfsangebote und Unterstützungsstrukturen auf. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich mit den Sprecher*innen und Teilnehmenden über Erfahrungen und Lösungen auszutauschen.

Die Anmeldung ist kostenfrei. Die Veranstaltung wird live über YouTube gestreamt (der Livestream-Link wird vor der Veranstaltung zugesendet).

Zur Anmeldung.

Auskunft gibt:

Nadine Rüweling (info@queraufstieg.de)

Veranstaltungsort:

online
07:15