Azubimarketing: Studienabbrecher*innen als Nachwuchsfachkräfte gewinnen und halten - f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung Veranstaltungen – f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung
Unsere Arbeit

Veranstaltungen

Workshop
31.03.2022, 15:30 - 17:00, Online

Azubimarketing: Studienabbrecher*innen als Nachwuchsfachkräfte gewinnen und halten

Knapp 30 Prozent der Bachelorstudierenden brechen ihr Studium ab. Wenn der Uni der Rücken gekehrt wurde, bietet die duale Ausbildung eine gute Perspektive für die berufliche Qualifikation. Da die Vorteile einer Karriere mit Berufsausbildung jedoch oft unter den Studierenden weitestgehend unbekannt sind, bleibt es eine Herausforderung, sie für diesen Bildungsweg zu gewinnen.

Was Studienabbrecher*innen geboten werden muss, um sie für die Ausbildung zu gewinnen: Eine hochwertige Qualifikation, ein gutes finanzielles Fundament und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

In einem Online-Seminar des Beratungsnetzwerks Queraufstieg, der Handwerkskammer Berlin und der IHK Berlin erfahren Unternehmen, wie sie diese Herausforderungen meistern. Das Seminar ist Teil der dreiteiligen Veranstaltungsreihe „Chancen erkennen! Neue Wege: Studienabbruch, Ausbildung, Karriere“, die im Mai mit einer Matching-Veranstaltung endet.

Was erwartet Sie in der Veranstaltung?

  1. Erhalten Sie die wichtigsten Tipps, um mit einem erfolgreichen Ausbildungsmarketing die Zielgruppe Studienabbrecher*innen für sich zu gewinnen.
  2. Erleben Sie aktuelle Praxisbeispiele aus Unternehmen, die Studienabbrecher*innen effektiv binden und in ihrer Entwicklung optimal begleiten konnten.

Anmeldeschluss ist der 28. März 2022.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Das Event wird digital über das Tool WebEx durchgeführt. Eine Installation von WebEx ist nicht erforderlich. Im Vorfeld der Veranstaltung wird Ihnen der Einwahllink per Mail zugesandt.

Auskunft gibt:

Sabrina Anastasio, Kathrin Schönherz, Franziska Wildner (info@queraufstieg.de)

Veranstaltungsort:

Online
22:40