Unsere Arbeit

Publikationen

Dauser,D./Fischer, A./Lorenz, S./Schley, Th.

Digital und regional vernetzt – Ansätze zur Optimierung der Lernortkooperationen in der beruflichen Bildung

f-bb-online
Band 2/2021
Erscheinungsjahr: 2021
Ort: Nürnberg

Die digitale Transformation wirkt sich in vielfältiger Weise auf die Kooperation der Lernorte in der dualen Ausbildung aus: Die Etablierung neuer Technologien und die Nachfrage nach entsprechenden Kompetenzen macht eine Neugestaltung einerseits notwendig. Gleichzeitig bieten Vernetzung und mobile Endgeräte Möglichkeiten, die Lernortkooperation zu intensivieren und neu aufzustellen.

Der vorliegende Leitfaden zeigt anhand von idealtypischen Musterbeispielen auf, wie – im Rahmen des Ausbildungsauftrags – Partikularinteressen der beteiligten Institutionen in Einklang gebracht werden können. Den Lernortpartnern werden Vorschläge unterbreitet, wie sie Potenziale für ihre eigene Institution und in ihrem regionalen Netzwerk erkennen und entwickeln können. Bereitgestellt wird dazu ein Instrumentarium zur systematischen Analyse von Aktivitäten im Rahmen der Lernortkooperation. Am Ende dieser Analyse stehen konkrete Handlungsempfehlungen für die jeweiligen Akteure. Der zugehörige Selbstcheck ist online verfügbar und kann von den Lernortpartnern in Eigenregie angewendet oder auch im Rahmen einer professionellen Beratung von regionalen Ausbildungsakteuren eingesetzt werden.

Der Leitfaden richtet sich v. a. an die Bildungspraxis, insbesondere Ausbildungsverantwortliche in Betrieben, Lehrkräfte an Berufsschulen, Überbetriebliche Bildungseinrichtungen und Bildungsdienstleister sowie Kammern und weitere professionelle Anbieter von Beratung im Ausbildungsbereich.

Kostenfreier Text

Hier lesen