Informationen

Publikationen

Ufholz, B./Schropp, J.

Zukunft der betrieblichen Bildung. Ökonomisierung - selbstorientiertes Lernen - Wissensmangement - neue Lernmedien

Buchpublikation (f-bb-Reihe)
Wirtschaft und Bildung, Band 27
Erscheinungsjahr: 2002
Ort: Bielefeld, W. Bertelsmann

Die Schlagworte "lebenslanges Lernen" und "Employability" sind in aller Munde. Dabei hatte die betriebliche Bildung noch vor nicht allzu langer Zeit gleichsam ein Monopol auf die Weiterbildung von Beschäftigten. Diese Weiterbildung fand fast ausschließlich in Lehrgängen statt, wohingegen heute Mitarbeiter in vielen Unternehmen zunehmend die Verantwortung für ihre Bildungsplanung tragen. Auch spielen neue Lernformen und neue Lernmedien eine Rolle. Was bedeutet dies aber für die betriebliche Bildung? Wie kann sie sich verändern, um für die neuen Anforderungen gerüstet zu sein?

Die Beiträge in diesem Band spiegeln die praxisnahe Diskussion wieder und enthalten konkrete Beispiele aus Projekten und Initiativen.

(224 S.)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.