Informationen

Publikationen

Ruhland, C./Feichtenbeiner, R./Mohoric, A.

Lernen mit digitalen Medien im Betrieb. Medienkompetenzcheck

Praxishilfe
Erscheinungsjahr: 2018
Ort: Nürnberg

Im Projekt MeWA wurde für eine betriebliche Weiterbildung ein Blended Learning Konzept entwickelt und erprobt, um geringqualifizierte und i. d. R. lernentwöhnte Beschäftige mithilfe digitaler Medien wieder an das Lernen heranzuführen und ihnen mit Teilqualifizierungen den schrittweisen Erwerb des Berufsabschlusses zu ermöglichen.

In MeWA wurde ein Konzept für den Einsatz digitaler Medien zur arbeitsplatzintegrierten Vermittlung berufsbezogener Fachtheorie entwickelt und erprobt. Das Ziel war, durch den gezielten Einsatz digitaler Medien die Medienkompetenzen sowohl der Lernenden als auch betrieblichen Anleiter/inne/n zu fördern. Um den Projekterfolg zu evaluieren, muss die Weiterentwicklung der Medienkompetenzen der beteiligten Individuen prozessbegleitend erfasst, dokumentiert und sichtbar gemacht werden. Der Medienkompetenzcheck leistet dazu einen Beitrag.

Zum Text

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.