WS 12: Berufliche Bildung im Kontext von Fachkräftesicherung in berufsbiographischer Perspektive - Domäne Pflege - f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung Veranstaltungen – f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung

Veranstaltungen

Vortrag
21.03.2023, 14:50 - 15:25, Bamberg

WS 12: Berufliche Bildung im Kontext von Fachkräftesicherung in berufsbiographischer Perspektive - Domäne Pflege

Der Workshop "Berufliche Bildung im Kontext von Fachkräftesicherung in berufsbiographischer Perspektive - Domäne Pflege" im Rahmen der Hochschultage Berufliche Bildung 2023 verhandelt Potenziale, Reichweite und Grenzen beruflicher Bildung im Kontext der Fachkräftesicherung - von der Berufsorientierung bis hin zur Fort- und Weiterbildung. Dabei nimmt er sowohl die Anforderungen des Beschäftigungssystems als auch die subjektiven Entwicklungs- und Bildungsmotive in den Blick.

Es werden u.a. Ergebnisse aus Forschungsprojekten vorgestellt:

  • zur Transition in die Ausbildung mit Blick auf Maßnahmen der Berufsorientierung sowie des Übergangsmanagements, emotionale Belastungen der Auszubildenden beim Ausbildungsstart und sprachliche Herausforderungen von Auszubildenden mit Migrationshintergrund, zu Bildungswegen und -durchlässigkeit im Bildungssystem und zur Fort- und Weiterbildung in der Domäne Pflege, ihre Reichweite und Grenzen
  • zu Erfahrungen von Berufsbildungspersonen in Schule und Betrieb (Lehrkräfte und Praxisanleiter*innen) im Kontext veränderter Rahmenbedingungen.

Der Workshop hat zum Ziel, Ergebnisse aus unterschiedlichen Forschungsprojekten unter einer Leitperspektive zugänglich zu machen und mit Expert*innen aus Theorie und Praxis zu diskutieren.

Weitere Informationen hier.

Vortrag gehalten von:

Philipp Bauer, Katharina Drummer

Veranstaltungsort:

Universität Bamberg, Markusstraße 8a, 96047 Bamberg
13:19