Informationen

Veranstaltungen

Workshop
20.03.2019, 11:00 - 15:30, Nürnberg

Workshop: Medienkompetenzentwicklung von Mitarbeitenden in Einrichtungen beruflicher Rehabilitation

Die von der Bundesagentur für Arbeit unterstützte Veranstaltung bietet einen Einblick in Aktivitäten und erste Ergebnisse des BMBF-geförderten Projekts meko@reha und bietet Raum für Austausch und Diskussion. Der Workshop soll zur Weiterentwicklung der Qualifizierung von Mitarbeitenden im Feld der beruflichen Rehabilitation beitragen. Unter dieser Prämisse kommen Führungskräfte aus der beruflichen Rehabilitation, Experten der Personalentwicklung sowie die meko@reha-Projektpartner zusammen, um folgende Themen zu diskutieren:

1. Status quo der Medienkompetenz bei Leistungserbringern beruflicher Rehabilitation

2. Medienkompetenzaufbau im Projekt meko@reha

3. Implementierungspotenzial von Medienkompetenz in bestehende Qualifizierungen

Der Expertenworkshop findet im Rahmen des Projekts meko@reha statt. Das aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung geförderte Projekt zielt darauf ab, digitales Lernen in Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation zu stärken, indem die Medienkompetenz der Mitarbeitenden ausgebaut und organisatorische Rahmenbedingungen sowie eine entsprechende Lernkultur geschaffen werden. Das vom f-bb koordinierte Verbundvorhaben der Projektpartner BBW Bezirk Mittelfranken Hören Sprache Lernen, BBW Hamburg GmbH, bfz gGmbH Standort Nürnberg und FAW gGmbH Akademie Hamburg wird durch die assoziierten Partner Bundesagentur für Arbeit und Bundesarbeitsgemeinschaft ambulante berufliche Rehabilitation (BAG abR) e. V. unterstützt.

Referent:

Dr. Iris Pfeiffer, Dr. Matthias Kohl, Ann Marie Wester, Eva Rothaug

Veranstaltungsort:

Bundesagentur für Arbeit, Regensburger Str. 104, 90478 Nürnberg, Raum 164

Programm

- 11:00

Anreise und Begrüßungskaffee

11:00 - 11:15

Begrüßung

  • Jens Nitschke, Bundesagentur für Arbeit
  • Dr. Iris Pfeiffer, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)
11:15 - 11:30

meko@reha – digitales Lernen in der beruflichen Rehabilitation gestalten

  • Dr. Matthias Kohl, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)
11:30 - 11:45

Medienpädagogische Kompetenz in der Ausbildung

  • Michael Härtel, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
11:45 - 12:15

Status quo: Medienkompetenz in der Reha #Handlungsbedarf

  • Eva Rothaug, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) 
  • Ann Marie Wester, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) 
12:15 - 13:00

Mittagessen

13:00 - 14:15

Personal- und Organisationsentwicklung 4.0 – Gute Praxis der Projektpartner

  • Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz), Standort Nürnberg
  • Berufsbildungswerk Bezirk Mittelfranken Hören · Sprache · Lernen
  • Berufsbildungswerk Hamburg
  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW), Akademie Hamburg
14:15 - 15:15

Diskussion: Qualifizierungen in der beruflichen Rehabilitation im digitalen Wandel

  • Moderation Dr. Iris Pfeiffer, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)
15:15 - 15:30

Abschluss und Ausblick

  • Dr. Iris Pfeiffer, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.