Veranstaltungen

Workshop
28.05.2019, 10:00 - 12:30, Potsdam

"Vielfältige Belegschaft - Herausforderung und Chance": Der bea-Vielfaltsraum - ein interkulturelles Veranstaltungsformat für Betriebe

Sie haben Personalverantwortung in einem Betrieb mit interkultureller Belegschaft und möchten die Zusammenarbeit Ihres vielfältigen Teams befördern? Entdecken Sie mit dem bea-Vielfaltsraum am 28. Mai 2019 eine Möglichkeit, sich spielerisch mit dem Thema Diversität in Ihrem Betrieb auseinanderzusetzen.

Finden Sie heraus, welche Voraussetzungen es braucht, damit das Zusammenspiel im Team gut funktioniert.

Tauschen Sie sich anschließend mit den Teilnehmenden und unseren Berater/innen darüber aus, welche Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten es konkret in Ihrem betrieblichen Alltag gibt.

Im Rahmen des 7. Diversity-Tages laden wir Sie herzlich ein, den bea-Vielfaltsraum kennenzulernen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl von max. 12 Personen. Um Anmeldung wird bis zum 20.05.2019 gebeten. Kontaktieren Sie hierzu Marisa Hartmann telefonisch unter (0331) 74 00 32-12 oder per E-Mail unter marisa.hartmann@f-bb.de.

Der bea-Vielfaltsraum ist angelehnt an das Format der Escape-Rooms. Dabei gilt es, gemeinsam verschiedene knifflige Rätsel zu lösen. Im Rahmen des Diversity-Tags am 28. Mai können Sie als Personalverantwortliche vom bea-Vielfaltsraum profitieren. Das erlebnisorientierte Format bieten wir auch außerhalb des Diversity-Tags an und führen es kostenfrei in Ihrem Brandenburger Betrieb durch.

Der bea-Vielfaltsraum eignet sich:

  • als Einstieg in das Thema Diversity und erstes Sensibilisierungstraining
  • um einen Perspektivwechsel anzuregen
  • für Teams oder Gruppengrößen von 5-12 Kolleg/-innen 
  • für Betriebe mit wenig Zeit für umfangreiche Schulungen (z.B. Schichtbetrieb)

Veranstaltungsort:

f-bb, Tuchmacherstr. 47, 14482 Potsdam