Informationen

Veranstaltungen

Workshop
14.03.2019, 12:30 - 15:30, Bonn

Fachgespräch: Definition von Eignungsfeststellungskriterien zur Auswahl von Teilnehmenden für das Programm „Berufsorientierung für Flüchtlinge (BOF)“

Auf Basis einer quantitativen und qualitativen Befragung der Maßnahme-Träger und beteiligter Betriebe wurden Kriterien für die Auswahl von Teilnehmenden des Programms "Berufsorientierung für Flüchtlinge (BOF)" erarbeitet. Diese Kriterien werden im Rahmen eines Fachgesprächs im März 2019 von Expertinnen und Experten der Berufsbildung diskutiert und bewertet.

Das Fachgespräch bildet die Grundlage, um im Anschluss geeignete Auswahlverfahren zu identifizieren. Im Ergebnis soll dazu beigetragen werden, einen zuverlässigen und kultursensiblen Auswahlprozess zu ermöglichen und so die Qualitätssicherung des Programms BOF und vergleichbarer Maßnahmen zu unterstützen.

Referent:

Kristin Hecker, Laura Roser, Patrick Hilse

Veranstaltungsort:

Bundesinstitut für Berufsbildung, Robert-Schuman-Platz 3, 53175 Bonn
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.