Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung
13.10.2020, 10:00 - 12:00, online

BMWi Online-Roadshow - Soziale Kompetenz als Schlüssel zur Digitalisierung

Durch die Digitalisierung verändern sich nicht nur die Arbeitsorganisation und die Geschäftsprozesse in Unternehmen. Das betriebliche Lehren und Lernen wird ebenfalls zeitlich und räumlich unabhängig, betriebliche Abläufe können visualisiert werden und die flexiblen Lernanforderungen der Auszubildenden können stärker als zuvor berücksichtigt werden. Die Modellprojekte beleuchten das Potenzial der Digitalisierung für die duale Ausbildung und erörtern, welchen Stellenwert soziale Kompetenzen in diesem Zusammenhang besitzen.

Das f-bb hat im Projekt SoKo VR-Brille VR-Lerneinheiten entwickelt, die die soziale Kompetenz von Auszubildenden fördern sollen. Das Projekt wurde im Rahmen der Roadshow "Soziale Kompetenz in der dualen Ausbildung" kurz vorgestellt. Darüber hinaus wurden Herausforderungen der Digitalisierung und welche Ansätze (über den Projektansatz hinaus) hilfreich sind, um diesen Herausforderungen konstruktiv zu begegnen. Schließlich wurde eruiert, welchen Stellenwert die Sozialkompetenz zur Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen und Fachkräftesicherung hat.

Vortrag gehalten von:

Thomas Schley

Veranstaltungsort:

online

Materialien:

Programm