Informationen

Publikationen

Ruhland, C./Feichtenbeiner, R./Mohoric, A.

Lernen mit digitalen Medien im Betrieb. Leitfaden zur Durchführung von Teilqualifikationen (TQs) für Ausbilder/innen

Leitfaden
Erscheinungsjahr: 2018
Ort: Nürnberg

Im Projekt MeWA wurde für eine betriebliche Weiterbildung ein Blended Learning Konzept entwickelt und erprobt, um geringqualifizierte und i. d. R. lernentwöhnte Beschäftige mithilfe digitaler Medien wieder an das Lernen heranzuführen und ihnen mit Teilqualifizierungen den schrittweisen Erwerb des Berufsabschlusses zu ermöglichen.

Im Rahmen des Projektes wurden Teilqualifikationskonzepte (TQ-Konzepte) nach den Qualitätsmerkmalen und Konstruktionsprinzipien zertifizierter Teilqualifikationen der Bundesagentur für Arbeit entwickelt, bei insgesamt fünf betrieblichen Teilqualifikationen in den Berufen „Verkäufer/in“ und „Fachkraft Möbel-, Küchen- und Umzugsservice (FMKU)“ erprobt und im Blended Learning Format durchgeführt. Der Leitfaden beschreibt erfolgversprechende Vorgehensweisen. 

Zum Text

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.