Informationen

Publikationen

Knauer, S./Kohl, M./Kretschmer, Th.

Digitale Lehr- und Lernmedien für den technologischen Wandel in der Automobilbranche. Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien zur Stärkung von Medien- und medienpädagogischer Kompetenz bei Ausbildenden - Ein Qualifizierungskonzept

f-bb-online-Publikation
Erscheinungsjahr: 2017
Ort: Nürnberg

Im Projekt „Mit neuen Medien Nachwuchskräfte für den technologischen Wandel in der Automobilbranche fit machen“ (MobiMeTech) wurde eine Schulungsmaßnahme im Umfang von 22 Unterrichtseinheiten entwickelt und erprobt, die dem praxisorientierten Aufbau ebendieser Medien- und medienpädagogischer Kompetenz bei ausbildenden Fachkräften der Automobilbranche dient. Ziel war es, die Potentiale neuer Medien über Best-Practice-Beispiele innovativer branchenspezifischer Lehr-/Lernmedien aufzuzeigen und Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten in den genannten Kompetenzen bei betrieblichen (KMU/Handwerk und Großunternehmen/Industrie) und ÜLU-Ausbildern/innen (Kfz-Innungen, Fachschulen) aufzubauen.

Die vorliegende Handreichung stellt dieses Konzept vor und gibt Empfehlungen für seine praktische Umsetzung. Hierbei werden zunächst die Herausforderungen der Digitalisierung im KFZ-Bereich umrissen, denen das Schulungskonzept Rechnung tragen soll. Dann wird das Konzept selbst mit seinen konstitutiven Merkmalen im Überblick dargestellt. Den Abschluss bilden Erfahrungen mit der praktischen Umsetzung und daraus abgeleitete Empfehlungen für die Anwendung des Schulungskonzepts im KFZ-Bereich wie auch für seinen Transfer in andere Berufsfelder.

Zum Text

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.