Informationen

Publikationen

Becker, A./Becker, M./Hartmann, M./Kohl, M./Kretschmer, Th./Kruse, S./Kureck, R./Schmidt, C./Staudacher, F.

Auswirkungen der Elektromobilität auf die betriebliche Aus- und Weiterbildung

Buchpublikation (f-bb-Reihe)
Wirtschaft und Bildung, Band 74
Erscheinungsjahr: 2018
Ort: Bielefeld

Als Zukunftstechnologie mit hohem Wachstumspotenzial hat die Elektromobilität einen zentralen Stellenwert bei der strategischen Entwicklungsplanung deutscher Automobilhersteller und -zulieferer. Um im internationalen Wettbewerb mithalten zu können, genügt es jedoch nicht, in die Entwicklung und Umsetzung innovativer Antriebskonzepte zu investieren. Benötigt werden auch Fachkräfte, die für den technologischen Wandel mit seinen Auswirkungen auf die verschiedenen Arbeitsbereiche angemessen qualifiziert sind.

Der vorliegende Band beschreibt die Veränderungen von Arbeitsprozessen und Kompetenzanforderungen, die mit dem Übergang zur Zukunftstechnologie Elektromobilität einhergehen. Schlagwörter wie "Industrie 4.0" und "Digitalisierung der Arbeitswelt" spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Auf dieser Grundlage werden Schlussfolgerungen für die berufliche Aus- und Weiterbildung skizziert und Praxisbeispiele vorgestellt.

Bestell-Link

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.