Informationen

Unterstützung formal Geringqualifizierter beim Erreichen eines Berufsabschluss: Analysen zur Weiterentwicklung von Instrumenten

Formal geringqualifizierte Personen ohne verwertbaren Berufsabschluss haben es auf dem deutschen Arbeitsmarkt besonders schwer. Als Jugendliche verbleiben sie oft im Übergangssystem und später sind sie überdurchschnittlich oft arbeitslos. Zusätzlich unter Druck geraten formal Geringqualifizierte durch die zunehmende Automatisierung einfacher Tätigkeiten z. B. im produzierenden Gewerbe.

Das f-bb verfolgt im Auftrag der Bertelsmann Stiftung das Ziel, Instrumente weiterzuentwickeln, die formal Geringqualifizierte bei der Erreichung eines Berufsabschlusses unterstützen.

Eine Möglichkeit besteht in der Sichtbarmachung informell und non-formal erworbener Kompetenzen formal Geringqualifizierter, damit diese für die Integration in den Arbeitsmarkt verwertbar gemacht werden können. Entsprechende Instrumente zur Erfassung informell und non-formal erworbener Fachkompetenzen existieren bereits, z. B. MYSKILLS der Bundesagentur für Arbeit. Zu diesem Zweck erfolgt unter anderem eine standardisierte Arbeitgeberbefragung. Hier wird ermittelt, welche Einsatzmöglichkeiten Betriebe für formal Geringqualifizierte mit informellen und non-formal erworbenen Fachkompetenzen in 30 verschiedenen Berufen sehen.

Eine weitere Möglichkeit formal Geringqualifizierte zu unterstützen besteht in der schrittweisen Qualifizierung von Personen ohne verwertbaren Berufsabschluss mithilfe von Teilqualifizierungen (TQ). Ein Beispiel hierfür sind die durch das f-bb entwickelten „berufsanschlussfähigen TQ“ der Bundesagentur für Arbeit. TQ werden für formal Geringqualifizierte als besonders geeignet angesehen, da sie – anders als Umschulungen – zeitlich flexibel und in mehreren Etappen absolviert werden können.

Auftraggeber

Laufzeit

01.04.2018 - 31.12.2019

Ihre Ansprechpartnerin

Kristin Hecker
Telefon: +49 911 277 79-67
E-Mail schreiben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer  Datenschutzerklärung.