Erfahrungswissen Beschäftigter nutzen - Effizienz im Betrieb steigern

Kurzbeschreibung

Vor dem Hintergrund des wachsenden Fachkräftemangels, besonders in den ostbayerischen Landkreisen, wird es für Betriebe der Region wichtiger, die Potenziale ihrer Belegschaft voll auszuschöpfen.

Beschäftigte verfügen über vielfältige Kenntnisse und Erfahrungen, die in ihrem Alltagshandeln wirksam sind – auch wenn es ihnen oft nicht bewusst ist. Die Aktivierung dieses Know-Hows eröffnet die Chance, betriebliche Abläufe effizienter zu gestalten und Kosten zu reduzieren. Durch mitarbeiterorientierte Lernkonzepte kann dieses Wissen nachhaltig bewusst gemacht, aktualisiert, gepflegt und erweitert werden.

Betriebe erfahren im Workshop:

  • warum es sich lohnt, vorhandenes Expertenwissen zu aktivieren.
  • wie ein innerbetriebliches Lernprojekt zur Nutzung des vorhandenen Erfahrungswissens geplant, gestaltet und umgesetzt werden kann.
  • welche praktischen Erfahrungen ein Unternehmen aus der Region bei der Erprobung eines Lernprojektes im Bereich Material- und Energieeffizienz gemacht hat.

Datum

27.10.2011

Veranstaltungsort

Landratsamt Hof - Großer Saal (EG)
Schaumbergstraße 14
95032 Hof

Informationen

Weitere Informationen zum Programm und den Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.