1. Projekttreffen im Rahmen der BMBF-Forschungsinitiative ASCOT (Technology-based Assessment of Skills and Competencies in VET)

Vortragstitel

Vorstellung des Verbundprojektes TEMA (Technologieorientierte Messinstrumenten zur Feststellung der beruflichen Handlungskompetenz in der Pflege älterer Menschen)

Kurzbeschreibung

Die Forschungsinitiative Ascot (Technology-based Assessment of Skills and Competencies in VET) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) fördert wissenschaftliche Vorhaben zur Kompetenzmodellierung und Kompetenzerfassung in der beruflichen Bildung. Beim ersten Projekttreffen der Forschungsinitiative stellen geförderte Projekte aus dem kaufmännischen und dem gewerblich-technischen Bereich sowie dem Gesundheitsbereich ihre Konzepte vor.

Das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung präsentiert als Koordinator des Verbundprojekts TEMA das Vorhaben des Verbundes. In Zusammenarbeit mit der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung und der Fachhochschule Bielefeld wird im Rahmen des Verbundprojekts TEMA ein computerbasiertes Testverfahren zur Feststellung von beruflicher Handlungskompetenz in der Pflege entwickelt und erprobt. Im Sinne eines ersten Pilotprojekts für das Branchencluster "Pflege" bezieht sich das Verbundvorhaben dabei exemplarisch auf den Beruf der Altenpflege.

Datum

02.04.2012

Veranstaltungsort

Georg-August-Universität Göttingen