zbw-Jahrestagung: Weiterbildung in Bayern – Wege aus der Krise

Kurzbeschreibung

Die Tagung des zbw - Zentrum für betriebliches Weiterbildungsmanagement steht 2009 unter der Überschrift „Weiterbildung in Bayern – Wege aus der Krise“. Es geht um Strategien, wie mittels eines betrieblichen Weiterbildungsmanagements auch wirtschaftlich schwieriger Situationen bewältigt werden können.

Martin Zeil, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie und Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer vom vbw, BayME und VBM konnten als Diskussionspartner für die Tagung gewonnen werden.

Die Tagung richtet sich an Personalverantwortliche, Führungskräfte und Interessierte aus Unternehmen, Personalberater, Bildungsberater, Vertreter aus der Wirtschaft, der Berufsbildungsforschung und Politik.

Datum

16.07.2009

Veranstaltungsort

Haus der bayerischen Wirtschaft
Max-Joseph-Straße 5
80333 München

Informationen

Im Mittelpunkt der Tagung stehen erfolgreiche Konzepte mittelständischer Unternehmen. 

In parallelen Workshops werden die Erfahrungen vorgestellt und diskutiert, wie  auch andere Unternehmen davon profitieren können.

  • Workshop 1:In allen Wirtschaftslagen: Als Arbeitgeber attraktiv
  • Workshop 2: Erfolg messbar machen: Bildungscontrolling sichert Effizienz.
  • Workshop 3: Innovationsfähigkeit stärken: Unternehmenszukunft sichern.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.zbw-bayern.de. Die Teilnahme ist kostenfrei.