RÜMSA Fachtagung "Integration junger Geflüchteter in Ausbildung"

Kurzbeschreibung

Nach dem starken Anstieg des Zuzugs von Geflüchteten nach Sachsen-Anhalt, stellt sich vielerorts die Frage: Mit welchen Angeboten und Maßnahmen können in den Landkreisen und kreisfreien Städten auch junge Geflüchtete angesprochen und begleitet werden?

Die Fachtagung "Integration junger Geflüchteter in Ausbildung" im Landesprogramm RÜMSA will dazu beitragen, Akteurinnen und Akteure zusammenzubringen und verschiedenste Perspektiven auf die Integration von Geflüchteten in Ausbildung einzunehmen. Die Veranstaltung gewährt Einblick in erste Praxiserfahrungen und Modellansätze in Sachsen-Anhalt. Angebote und Fördermöglichkeiten sollen bekannt gemacht werden, Herausforderungen miteinander diskutiert und Synergien zur Entwicklung von gemeinsamen Initiativen geschaffen werden.

Die Fachtagung wird ausgerichtete durch die Landesnetzwerkstelle RÜMSA. Weitere Informationen zum Landesprogramm RÜMSA finden Sie unter www.ruemsa.sachsen-anhalt.de.

Die Teilnahme an der Fachtagung ist kostenfrei, die Teilnehmendenzahl jedoch begrenzt. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass Ihre Kontaktdaten in Form einer Teilnehmendenliste auf der Tagung ausgelegt werden.

Im Kommentarfeld unter der Anmeldung können Sie uns gerne Hinweise geben, sollten Sie besondere Bedürfnisse zum Veranstaltungsort (z.B. in Bezug auf Barrierefreiheit u.ä.) oder besondere Wünsche an das Catering (z.B. vegetarische Kost o.ä.) haben. Wir werden uns bemühen diese Hinweise zu beachten.

Datum

02.06.2016

Veranstaltungsort

halber85
Halberstädter Straße 83-87
39112 Magdeburg