Aus der Praxis – für die Praxis: Integration in Kooperation

Kurzbeschreibung

Das Bundesprogramm „XENOS – Integration und Vielfalt“ fördert die Integration teils schwer erreichbarer Zielgruppen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Der aktuelle Fokus liegt darauf, den Zugang von benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit und ohne Migrationshintergrund zur Ausbildung und Beschäftigung durch den Abbau arbeitsmarktbezogener Diskriminierung zu verbessern.

Auf dieser Tagung sollen die Kooperationserfahrungen von Jobcentern und Arbeitsagenturen im Kontext von Projektbeispielen aus XENOS – Integration und Vielfalt, IdA – Integration durch Austausch und XENOS – Arbeitsmarktliche Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge thematisiert werden. In drei Foren stellen hierzu Träger ihre Projekte gemeinsam mit den kooperierenden Jobcentern und Arbeitsagenturen vor. Dieser Dialog „aus der Praxis – für die Praxis“ bietet Raum für den Austausch von Erfahrungen. Die konkrete Umsetzung von Kooperationen mit ESF-geförderten Projekten, die Zuweisung bzw. Vermittlung von Leistungsbeziehenden in solche Angebote, Fragen der Kofinanzierung und weitere Themen  stehen dabei im Mittelpunkt. Der Erfahrungsaustausch wird durch Informationen zu einzelnen arbeitsmarktbezogenen Bundesprogrammen in der neuen ESF-Förderperiode ergänzt.

Datum

24.06.2014

Veranstaltungsort

GLS Campus Berlin
Kastanienallee 82
10435 Berlin

Informationen

Tagungsprogramm