XENOS-Preisverleihung 2012 und lernortübergreifende Workshops

Kurzbeschreibung

Zum Abschluss der ersten Förderrunde von "XENOS - Integration und Vielfalt" haben das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Europäische Sozialfonds (ESF) sieben Projekte mit dem XENOS-Preis 2012 ausgezeichnet. Die Preisträger haben es auf besonders herausragende Weise geschafft, das Ziel des Programms - den verbesserten Zugang benachteiligter Menschen zu Ausbildung und Beschäftigung - mit Leben zu füllen und ihre Konzepte und Strukturen dauerhaft zu verankern.
Im Anschluss an die Verleihung des XENOS-Preises 2012 fand der erste lernortübergreifende Workshop für die XENOS-Projekte der zweiten Förderrunde statt, an dem über 60 Teilnehmenden aus allen Teilen der Bundesrepublik teilnahmen. Dreh- und Angelpunkt des Workshops waren vier Fachforen, in denen die Projektmitarbeitenden ihre themenspezifischen Erfahrungen aus XENOS austauschen und reflektieren konnten.

Forum 1: Kommunale Koordination: Was geht? Wer macht´s?
Forum 2: (Schub)ladenhüter oder Verkaufsschlager? Überprüfen Sie Ihren Kommunikationsplan!
Forum 3: Strategien für mittel‐ und langfristige Finanzierungsmodelle
Forum 4: CSR in Unternehmen und Anknüpfungsmöglichkeiten für Projekte

Datum

13.12.2012

Veranstaltungsort

KOSMOS Berlin
Karl-Marx-Alllee 131a
10243 Berlin

Informationen

Tagungsprogramm