Qualifikationstrends - Erkennen, Aufbereiten, Transferieren
Ergebnisse und Transferwege der Früherkennungsforschung
Buchreihe: Wirtschaft und Bildung
Qualifikationstrends - Erkennen, Aufbereiten, Transferieren
164 Seiten
ISBN: 978-3-7639-3456-0
Preis: 19,90
W. Bertelsmann Verlag Bielefeld
Galiläer, L.; Wende, R. (2008)
Band 47
Herausgeber: Loebe, H.; Severing, E.

"Einfache Arbeit" wird es auch weiterhin geben - so die aktuellen Zahlen: 2010 werden in Deutschland noch 16\% der Beschäftigten unterhalb des heutigen Facharbeiterniveaus tätig sein.
Im Projekt "Tool-Pe: Einfache Arbeit im Wandel. Geringqualifizierte als Zielgruppe der Personalentwicklung" wurden die Kompetenzentwicklungsprozesse im Bereich der Einfacharbeit in den Branchen der Kreislauf- und Abfallwirtschaft sowie der Metall- und Elektroindustrie untersucht. Dabei zeichnet sich eine folgenschwere Entwicklung ab: fachliche Tätigkeiten werden sowohl in der Metall- und Elektroindustrie als auch in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft zunehmend von Personen ohne Facharbeiterqualifikation ausgeübt.
Der Band enthält Beiträge zur veränderten Arbeitssituation und diskutiert Möglichkeiten der Früherkennung und Folgen für die volkswirtschaftliche und betriebliche Praxis.