Qualifikationsreserven durch Quereinstieg nutzen
Studium ohne Abitur, Berufsabschluss ohne Ausbildung
Buchreihe: Wirtschaft und Bildung
Qualifikationsreserven durch Quereinstieg nutzen
253 Seiten
ISBN: 978-3-7639-3607-6
Preis: 24,90
W. Bertelsmann Verlag Bielefeld
Diller, F.; Festner, D.; Freiling, Th.; Huber, S. (2011)
Band 62
Herausgeber: Loebe, H.; Severing, E.

Das deutsche Bildungssystem gilt als undurchlässig. Nur festgelegte Abschlüsse öffnen den Weg auf die nächste Ebene. Das Projekt 'Quereinsteiger in Berufs- und Hochschulbildung' hat neue Daten zu diesem Thema erhoben und analysiert. In einer biografieorientierten qualitativen Studie wurden die Erfahrungen von Absolventen der Externenprüfung und eines Hochschulstudiums ausgewertet. Sowohl erfolgreiche als auch erfolglose Teilnehmer beider Bildungswege wurden einbezogen. Der Band liefert Erkenntnisse über Hürden, Unterstützungsformen, Handlungsspielräume und Bewältigungsmuster sowie bildungsökonomische Auswirkungen. Die abschließende Auswertung identifiziert typische und untypische Fälle und leitet aus den vorliegenden Daten Förderungsmöglichkeiten des Quereinstiegs ab.