ECVET - Einführung eines Leistungspunktesystems für die Berufsbildung
Schlussbericht
Buchreihe: Wirtschaft und Bildung
ECVET - Einführung eines Leistungspunktesystems für die Berufsbildung
214 Seiten
ISBN: 978-3-7639-3459-1
Preis: 19,90
W. Bertelsmann Verlag Bielefeld
Fietz, G.; Reglin, Th.; Le Mouillour, I. (2008)
Band 50
Herausgeber: Loebe, H.; Severing, E.

Analog zum Credit Point System im europäischen Hochschulraum hat die EU-Kommission ein Leistungspunktesystem für die berufliche Erstausbildung initiiert. Damit soll die Mobilität von Auszubildenden auf dem europäischen Arbeitsmarkt vereinfacht und erhöht werden. Im Rahmen der Einführung von ECVET (European Credit Transfer System for Vocational Education and Training) hat die EU-Kommission das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit einer Voruntersuchung beauftragt. Aufgabe der Studie namens ECVET reflector war es, die Besonderheiten der einzelnen nationalen Bildungssysteme bei der Einführung von ECVET festzustellen.