Regionales Monitoring zur betrieblichen Weiterbildung
Konzept, Instrumente, Verfahren
Buchreihe: Leitfaden für die Bildungspraxis
Regionales Monitoring zur betrieblichen Weiterbildung
47 Seiten
ISBN: 978-3-7639-5120-8
Preis: 19,90
W. Bertelsmann Verlag Bielefeld
Chang, C.; Hofmann, H. (2013)
Band 57
Herausgeber: Loebe, H.; Severing, E.

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels sowie der Entwicklung hin zur Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft spielt die betriebliche Weiterbildung eine zentrale Rolle für die Fachkräftesicherung in Unternehmen. Kleinen und mittleren Unternehmen fehlt es jedoch häufig an Ressourcen und Instrumenten für eine systematische Erfassung des Weiterbildungsbedarfs. Dieser ist ihnen daher nicht immer genau bekannt, wenn sie nach passenden Angeboten suchen. Die Vielfalt der Anbieter und Angebote macht den Weiterbildungsmarkt unübersichtlich. Umgekehrt ist es für die regionalen Bildungsdienstleister schwierig, passende Weiterbildungsangebote zur Verfügung zu stellen, wenn der betriebliche Weiterbildungsbedarf nicht transparent ist. Angebot und Nachfrage auf dem Weiterbildungsmarkt sind nicht ausreichend aufeinander abgestimmt. Der Leitfaden beschreibt die praxiserprobten Konzepte aus dem f-bb-Projekt „Transparenz von Qualifizierungswegen“. Er zeigt Strategien, Methoden und Erfolgsfaktoren zur Erhöhung der Transparenz auf regionalen Weiterbildungsmärkten auf und gibt Handlungsempfehlungen zur Förderung betrieblicher Weiterbildung in der Region im Rahmen von Bildungsnetzwerken.