Handlungshilfen für Bildungsberater
Frühwarnsystem Qualifikationsplanung
Buchreihe: Leitfaden für die Bildungspraxis
Handlungshilfen für Bildungsberater
48 Seiten
ISBN: 978-3-7639-3556-7
Preis: 12,90
W. Bertelsmann Verlag Bielefeld
Hölbling, G. (2007)
Band 22
Herausgeber: Severing, E.; Loebe, H.

Der Leitfaden Frühwarnsystem Qualifikationsplanung bildet den dritten Baustein der Reihe Handlungshilfen für Bildungsberater. Eine effiziente Qualifikationsplanung wird in der Praxis der Betriebe häufig vernachlässigt. Es ist wichtig, Qualifikationsbedarf frühzeitig zu erkennen. Hierzu wird ein Frühwarnsystem Qualifikationsplanung benötigt. Denn dies bietet die Möglichkeit, Weiterbildung und Personalentwicklung vorausschauend durchzuführen und nicht kurzatmig auf akuten Problemdruck zu reagieren.

Der Leitfaden wendet sich mit dieser Thematik an Praktiker der betrieblichen Qualifikationsberatung.

Er legt dar,

  • wie Unternehmen Frühwarnindikatoren erkennen können,
  • wie Unternehmensführungen für Frühwarnindikatoren sensibilisiert und
  • wie diese Indikatoren interpretiert werden können.

Zur frühzeitigen Erkennung der Indikatoren betrieblicher Bildungsbedarfe stellt der Leitfaden eine Auswahl an Checklisten und weiterführenden Tools bereit.