Ein neuer Markt für Bildungsträger
modulare und betriebsnahe Nachqualifizierung
Buchreihe: Leitfaden für die Bildungspraxis
Ein neuer Markt für Bildungsträger
40 Seiten
ISBN: 978-3-7639-3027-2
Preis: 12,90
W. Bertelsmann Verlag Bielefeld
Krings, U. (2002)
Band 2
Herausgeber: Severing, E.; Loebe, H.

Für Bildungsträger ist die betriebsnahe und modulare Nachqualifizierung An- und Ungelernter ein neues Marktsegment. In diesem Leitfaden finden sich zahlreiche Tipps, Anregungen und Handlungshilfen für Bildungsträger, die gemeinsam mit Betrieben attraktive und interessante Nachqualifizierungskonzepte entwickeln und realisieren wollen. Dabei stellt Ursula Krings nicht nur die Vorteile dieses Nachqualifizierungsmodells heraus, sondern zeigt auch Möglichkeiten auf, Betriebe für die Zusammenarbeit zu gewinnen.
Der Leitfaden richtet sich an Bildungsträger, die sich einen neuen Markt erschließen wollen. Er sammelt Argumente, die für eine betriebliche Teilnahme an abschlussorientierten Nachqualifizierungsmaßnahmen sprechen. Die Autorin gibt Anstöße für ein aktives Marketing der Bildungsträger, um diese neue Form der Nachqualifizierung in Kooperation mit Betrieben zu realisieren. Außerdem wird Schritt für Schritt beschrieben, wie eine betriebsnahe Maßnahme in der Praxis umgesetzt werden kann.

Der Leitfaden ist leider vergriffen, steht aber zum Download (2,67 MB) zur Verfügung.