Angebotsorientierte Marktbearbeitung durch Qualifizierungsberatung
Handlungshilfen für Bildungsberater
Buchreihe: Leitfaden für die Bildungspraxis
Angebotsorientierte Marktbearbeitung durch Qualifizierungsberatung
62 Seiten
ISBN: 978-3-7639-5117-8
Preis: 19,90
W. Bertelsmann Berlag Bielefeld
Band 56
Herausgeber: Diller, F.; Döring, O.; Gottwald, M.; Hoffmann, J.; Gebauer, G. (2013)

Der Dienstleistung „Qualifizierungsberatung“ wird von Politik, Verbänden und Wissenschaft ein hoher Stellenwert beigemessen, wenn es um die Verbesserung der Weiterbildungspraxis in kleinen und mittelgroßen Betrieben (KMU) geht. Als breitenwirksames, klar konturiertes und erkennbares Angebot ist sie auf dem Beratungsmarkt jedoch noch nicht präsent.

Der Leitfaden richtet sich an Akteure und Institutionen im Feld der Qualifizierungsberatung, die ihre Marktbearbeitungsstrategie weiter entwickeln, eine tiefere Marktdurchdringung erreichen und ihr Angebot so ausgestalten wollen, dass Qualifizierungsberatung als professionelle Dienstleistung von KMU stärker nachgefragt wird.

Spürbare ökonomische Effekte werden sich nur erzielen lassen, wenn erkennbare, professionelle, kontinuierlich und in der Breite zugängliche Beratungsinfrastrukturen geschaffen werden. Erforderlich sind dafür eine stärkere Angebotsorientierung zur aktiven Erschließung und Bearbeitung des objektiv vorhandenen Beratungsbedarfs von KMU und eine Standardisierung des Leistungsprofils und der damit verbundenen Beratungsprozesse. Der Leitfaden zeigt auf, wie eine Annäherung an diese Ziele in der Beratungspraxis erreicht werden kann.