Neue Lernkulturen in Unternehmen - Lernen im Prozess der Arbeit

Projektbereich

Weiterbildung

Kurzbeschreibung

Im Projekt "Neue Lernkultur in Unternehmen" wurden im Rahmen des BMBF-Programms "Lernkultur Kompetenzentwicklung - Lernen im Prozess der Arbeit" fünf betriebliche Projektvorhaben zur Entwicklung personaler und organisationaler Kompetenzen wissenschaftlich begleitet.

Zielsetzung

In den beteiligten Firmen werden breit angelegte strategische Kompetenzentwicklungsprogramme initiiert und umgesetzt. Ziel dabei ist, in enger Verzahnung adäquater Organisations- und Personalentwicklungsmaßnahmen eine neue Lernkultur herauszubilden, die zur Stärkung der Innovationsfähigkeit des Unternehmens beiträgt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Entwicklung der Lern- und Selbstorganisationsfähigkeit der Mitarbeiter und die Schaffung entsprechender Strukturen und Rahmenbedingungen.

Die wissenschaftliche Begleitung erfasst, analysiert und evaluiert die Entwicklungen in den Unternehmen, um die daraus gewonnenen Erkenntnisse für andere Unternehmen und die Fachöffentlichkeit nutzbar zu machen. Prozessbegleitend unterstützt sie im Sinne der Aktionsforschung als Moderator, Impuls- und Feedbackgeber die Selbstevaluation und Projektsteuerung der Firmen und fördert die überbetriebliche Vernetzung.

Laufzeit

01.01.2001-31.12.2003

Fachartikel

Geldermann, B.; Günther, D.; Hofmann, H.: Lernkulturen und strategische Kompetenzentwicklungsprogramme in Unternehmen - Ausgewählte Ergebnisse von Unternehmen in den alten Bundesländern. In: QUEM-Material Nr. 62 (Hrsg.). Berlin 2005

Geldermann, B.; Spies, J.; Hofmann, H.; Worschee, R.-M.: Kompetenzentwicklung in Unternehmen – Ergebnisse der 2. Befragung. In: Bungard, W.; Koop, B.; Liebig, C. (Hrsg.): Psychologie und Wirtschaft leben. München 2004, S. 206-211

Geldermann, B.; Akli, H.; Hofmann, H.; Spies, J.; Uhlmann, M.; Worschee, R.-M.: Unternehmenskultur und Lernkultur – Ergebnisse einer empirischen Untersuchung. In: Schriftenreihe ATB 2004. 2004

Spieß, E.; Geldermann, B.; Hofmann, H.; Worschee, R.-M.: Lernkultur Kompetenzentwicklung – Erste Ergebnisse einer Längsschnittstudie. In: Wirtschaftspsychologie, Heft 1. 2003, S. 82-84

Severing, E.: Komplexe Arbeitstätigkeiten und Lernen am Arbeitsplatz. Aachen 2002

Geldermann, B.; Spies, J.; Hofmann, H.; Worschee, R.-M.: Unterschiede zwischen Lernkulturen in Unternehmen – Erste Ergebnisse einer empirischen Studie zu neuen Lernkulturen in Unternehmen. In: Jennewein, K.; Knauth, P.; Zülch, G. (Hrsg.): Kompetenzentwicklung in Unternehmensprozessen. Aachen 2002, S. 197-200

Severing, E.: Entberuflichung der Erwerbsarbeit. Folgerungen für die betriebliche Bildung. In: Arbeitsgemeinschaft Betriebliche Weiterbildungsforschung (Hrsg.): Kompetenzentwicklung 2001. Münster, New York, München 2001, S. 247-280
Download (0,19 MB)

Winterstein, H.: Effizientes Personalmanagement durch Mitarbeiterinformation. In: Personal, Heft 10. 1997, S. 518-522

Partner

  • Alcan Singen GmbH
    Alcan Singen GmbH
  • dm-drogerie markt GmbH & Co. KG
    dm-drogerie markt GmbH & Co. KG
  • EMSA GmbH
    EMSA GmbH
  • Festo AG & Co. KG
    Festo AG & Co. KG
  • Wilkens und Söhne

Fachliche Betreuung

  • Arbeitsgemeinschaft Betriebliche Weiterbildungsforschung e.V. Projekt QUEM
    Arbeitsgemeinschaft Betriebliche Weiterbildungsforschung e.V. Projekt QUEM

Förderung

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
    Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Europäische Union
    Europäische Union

Kontakt