Kompetenzentwicklung in der Qualifizierungsberatung

Projektbereich

Weiterbildung

Kurzbeschreibung

Das Leistungsspektrum der Qualifizierungsberatung umfasst die Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) auf allen Stufen des Weiterbildungsprozesses. Angefangen bei der Ermittlung des Qualifizierungsbedarfs, über die Begleitung bei der Planung und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen, bis hin zur Überprüfung des Weiterbildungserfolgs.

Qualifizierungsberater müssen dabei an den betrieblichen Ausgangsbedingungen und den damit verbundenen Herausforderungen anknüpfen, um wirksame Beratungsleistungen erbringen zu können.

Zielsetzung

Qualifizierungsberater müssen vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben und Anforderungen erfüllen. Entsprechend wichtig sind ein umfassendes Know-how und professionelles Methodenspektrum, um Unternehmen wirksam in Qualifizierungsfragen unterstützen zu können.

Das f-bb leistet einen Beitrag zur Kompetenzentwicklung von Qualifizierungsberatern. Im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung werden Beratern, die ihre Beratungsleistung auf betriebliche Weiterbildung mit Fokus auf KMU ausrichten, die theoretischen und praktischen Grundlagen der Qualifizierungsberatung näher gebracht. Die Inhalte sind

  • Beratungsansatz und Rollenverständnis der Qualifizierungsberatung
  • Zugang zu Betrieben
  • Bildungsbedarfsanalyse im Unternehmen
  • Strategisches Personalmanagement
  • Qualitätssicherung von Weiterbildung
  • Passgenaue und wirtschaftliche Gestaltung von Weiterbildungsprozessen
  • Nutzen und Qualität des Beratungsprozesses

Laufzeit

01.02.2009-13.03.2009

Auftraggeber

  • ZAW - Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH

Kontakt

Dr. Ottmar DöringTelefon: +49 911 27779-14ottmar.doering(at)f-bb.deDr. Ottmar Döring