HomeKompetenzfelderWissenschaftliche Weiterbildung

Wissenschaftliche Weiterbildung

Eine Säule des Transfers von Projekt  und Forschungsergebnissen ist die akademische Lehre. Das f-bb bietet Studienreihen an, in denen herausragende wissenschaftliche Dozenten im Wechsel mit Bildungsverantwortlichen aus Unternehmen und Verbänden für fachliche Qualität und Praxisnähe stehen. So bietet das f-bb in Kooperation mit der Universität Erlangen-Nürnberg einen berufsbegleitender Masterstudiengang "Organisations- und Personalentwicklung“ an. Bestehende Berufspraxis wird auf den Studiengang angerechnet.
Für beruflich Qualifizierte ohne eine Hochschulzugangsberechtigung (Quereinsteiger) sind die Zugangsbedingungen an Hochschulen erleichtert worden. Das f-bb untersucht Barrieren sowie Effekte des Quereinstieges und leitet Gestaltungsempfehlungen für das Studium und die betriebliche Praxis ab.

Projekte
Entwicklung von Methoden und Instrumenten des Gender Managements für Unternehmen
zur Projektinformation
New Skills for Women - (Re) Integration in the labour market
zur Projektinformation
Weiterbildender Masterstudiengang Organisations- und Personalentwicklung
zur Projektinformation
Publikationen
Fachartikel
Freiling, T.; Gottwald, M.: Dem Fachkräftemangel in der Pflege begegnen - Personalpolitik demografiefest gestalten. In: Bettig, U.; Frommelt, M.; Schmidt, R. (Hrsg.): Fachkräftemangel in der Pflege - Konzepte, Strategien, Lösungen. Heidelberg: medhochzwei 2012, S. 261-278

Freiling, T.: Folgen des demografischen Wandels für das Personalmanagement bundesdeutscher Kommunalverwaltungen. In: W&B - Wirtschaft und Berufserziehung, 2.2011. 2011, S. 29-33

Freiling, T.: Quereinstieg in die Berufsbildung - Stellenwert von Weiterbildung. In: Deutscher Volkshochschulverband (Hrsg.): Hessische Blätter für Volksbildung, 3. Bielefeld: W. Bertelsmann 2011, S. 217-228

Freiling, T.: Private Bildungsträger in Deutschland – Dienstleistungsspektrum, Marktstrategien, Praxisbeispiele. In: Christine Zeuner (Hrsg.): Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (EEO), EEO16100126. Weinheim: Juventa 2010
Link

Kontakt

Dr. Ottmar Döring Telefon: +49 911 27779-14 doering.ottmar(at)f-bb.de Dr.  Döring